Jubiläumskonzert

Ein überragender Erfolg war das große Jubiläumskonzert zum 20jährigen Bestehen des Gospelchores Joyful Voice. Der Publikumszulauf sprengte alle Erwartungen: das Konzert in der Weißenhorner Fuggerhalle war mit 700 Zuhörern ausverkauft. Kathi Wolf, bekannt aus dem Kinofilm Landrauschen, führte auf charmante und professionelle Weise durch das Abendprogramm. Die 60 Gospelsänger- und Sängerinnen hatten die Sendener Bigband "Dirty Chords" und die fränkische A-Capella Gruppe "Gebrüder Sing" zu Ihrem Geburtstagsfest eingeladen. So folgte an diesem Abend ein Höhepunkt nach dem anderen, bis sich schließlich das Geburtstagskind "Joyful Voice" unter der Leitung von Pfr. Andreas Erstling mit einem fantastischen und meisterhaft dargebotenem Gospelpotpourri in die Herzen der Zuhörer sang. Beim abschließenden Finale standen alle 90 Musiker noch einmal gemeinsam auf der Bühne und brachten die Halle mit "Better" von Hezekiah Walker und "He loves me" von Tore W. Aas zum Beben. Ein wirklich grandioser Abend!